LOSlesen - Mit Büchern wachsen

Das Projekt „LOSlesen – mit Büchern wachsen“ wurde 2008 von den sechs hauptamtlich geleiteten Bibliotheken der Region als erstes bibliothekarisches Netzwerkprojekt dieser Größe initiiert. Es nimmt eine Zielgruppe in den Blick, die zuvor in vielen Bibliotheken eher selten mit einem gezielten Angebot angesprochen wurde – nämlich die ganz Kleinen ab 12 Monaten und deren Eltern.

Das Projekt arbeitet eng zusammen mit der seit 2010 ins Leben gerufenen Aktion „Lesestart Niedersachsen“. Wissenschaftlich begleitet wird es durch das „Niedersächsische Institut für Frühkindliche Bildung und Entwicklung“ (nifbe) der Universität Osnabrück.

In seiner dritten Phase bietet das Projekt unter dem Motto „LOSlesen zieht Kreise“ – gefördert von der Stiftung der Sparkassen des Landkreises Osnabrück - gezielt auch Schnupperangebote für externe Eltern-Kind-Initiativen an:

Bücher-Baby-Treff

für Kinder ab 12 Monate und ihre Eltern

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die gemeinsame Beschäftigung von Eltern und Kind mit altersgerechten Büchern aus der „Schatzkiste“. Lieder, Reime und Bewegungsspiele fördern die Sprachentwicklung und tun der Beziehung zwischen Eltern und Kind gut.

Aktuelle Termine folgen...

Eintritt frei, Information unter 0541 / 323-2299

Mit 2 dabei

Büchertreff für Kleinkinder ab 18 Monate und ihre Eltern. Mit Abzählversen, Reimen und Liedern wird Sprache als sinnliches Vergnügen erlebt, das die gegenseitige Beziehung festigt. Auch für Kinder geeignet, für die Deutsch die Zweitsprache ist

Aktuelle Termine folgen...

Eintritt frei, Information unter 0541 / 323-2299

Aktuelle Termine

Aufgrund von Corona finden aktuell leider keine Termine statt. Sobald das Angebot wieder startet, finden Sie hier alle Informationen.

Konto

Sprachauswahl

Die Kinder- und Jugendbibliothek erreichen Sie unter:

Tel.: 0541 / 323-2299
E-Mail: info-stadtbibliothek[at]osnabrueck.de

 

Ihr Kinder- und Jugendbibliotheksteam:

Maren Falke
Fachangestellte für Medien-und Informationsdienste

Karin Hohenbrink
Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste

Bonnie Huntemann
Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste

Svjetlana Javoric
Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste

Sybille Kiwitz
Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste

Lucie Kleiner
Kulturwissenschaftlerin B.A.

Kathrin Schmidt
Dipl.- Bibliothekarin, Literaturpädagogin (ARS)